Cattle and Crops: Mission Documentation


condition: widget [TODO: WIP]

This section is still work in progress.

Prüft Widgets auf Aktivierungs-Events (kEventWidgetActivate) und Change-Events (kEventWidgetChange) und legt ein blinkendes Highlight auf das sichtbare Widget.

MissionInfoWindow wird über das aktive Fenster gezeichnet, wenn die Condition aktiv ist. Die Events werden wie üblich zuerst vom aktiveren Fenster verarbeitet, d.h. man kann durch das durchsichtige MissionInfoWindow durchklicken und die UI wie gewohnt bedienen.

Allgemeine Attribute

window

Definiert welches Fenster/Menü angesprochen werden soll.

Attribute Type Value Beschreibung
window string menu Eines der Spielmenüs: vehicle, animal, employee, finance, planning, field, character
" " vehicle Spielmenü: Fahrzeugmenü
" " animal Spielmenü: Tiermenü
" " employee Spielmenü: Mitarbeitermenü
" " finance Spielmenü: Finanzmenü
" " planning Spielmenü: Planungsmenü
" " field Spielmenü: Feldmenü
" " character Spielmenü: Charaktermenü
" " trading Trading Window (Be-/Entladen)
" " radial Radialmenü
" " sleep Schlaf-Menü
" " taskDialog Task-Erstellung (NEW TASK Menü)
" " dialog aktives Popup Fenster

widget

Überall außer radial verfügbar.

Attribute Type Value Beschreibung
widget string * Name des Widgets
subWidgetPath string * Widget-"Pfad", ausgehend von widget, der zu dem Zielwidget führt


Wenn widget ein Dropdown ist:

Attribute Type Value Beschreibung
dropdownCompareStringID string * StringID des Dropdown Items, das ausgewählt werden soll
checkDropdownForContains boolean true | false Prüft ob der angegebene String im Item enthalten ist (default: false)
(für konkatenierte Inhalte)


Wenn widget ein Slider ist:

Attribute Type Value Beschreibung
sliderValue integer * Wert, den der Slider haben soll um die condition zu erfüllen


Wenn geprüft werden soll, ob ein window geschlossen wurde

Attribute Value Type Value Beschreibung
checkForWindowClosed boolean true | false Legt fest, ob geprüft werden soll, ob das angegebene window geschlossen wurde oder regulär auf ein widget geprüft werden soll.
Default: false

In diesem Fall werden die Standardattribute widget und subWidgetPath, sowie Dropdown- oder Slider-Angaben ignoriert.



Window-abhängige Attribute

window: vehicle

Attribute Type Value Beschreibung
book string fleet | shop Definiert ob der Fuhrpark- oder der Shop-Bereich abgefragt wird
pageContent integer 0 | 1 0 (default): Linke Spalte, 1: Content-Bereich
machine string * Maschinen-Pfad

Wenn machine Teil einer Serie ist, wird automatisch die Serie und der Weg zum richtigen Fahrzeug gehighlighted.

window: animal

Attribute Type Value Beschreibung
book string stock | shop Definiert ob der Besitz- oder der Shop-Bereich abgefragt wird
pageContent integer 0 | 1 0 (default): Linke Spalte, 1: Content-Bereich

window: employee

Attribute Type Value Beschreibung
book string staff | market Definiert ob der Mitarbeiter- oder der Arbeitsmarkt-Bereich abgefragt wird
pageContent integer 0 | 1 0 (default): Linke Spalte, 1: Content-Bereich

window: finance

Attribute Type Value Beschreibung
book string credit | stats Definiert ob der Bank- oder der Stats-Bereich abgefragt wird
pageContent integer 0 | 1 0 (default): Linke Spalte, 1: Content-Bereich.

pageContent kann nur 0 oder 1 sein, wenn book="credit" ist. Auf der stats seite kann es nur 0 sein. Das "Tanks/Händler" Menü kann hier nicht angesteuert werden, da es keine Pages hat.

window: planning

Attribute Type Value Beschreibung
book string task | mission Definiert ob der Aufgaben- oder der Missions-Bereich abgefragt wird
pageContent integer 0 | 1 0 (default): Linke Spalte, 1: Content-Bereich
Wenn book="task":
task
string transport | animalTransport | harvest | feed Task-Typ
Wenn book="mission":
mission
string * Pfad zur Mission

window: field

Attribute Type Value Beschreibung
book string my | shop Definiert ob der Besitz- oder der Kauf-Bereich abgefragt wird
pageContent integer 0 | 1 0 (default): Linke Spalte, 1: Content-Bereich
fieldId
Optional
integer > 0 ID des Feldes. Wenn nicht agegeben, wird der erste Eintrag markiert.

window: radial

Attribute Type Value Beschreibung
command
Optional
integer > 0 commandId des Fahrzeugs, das im Radialmenü ausgewählt werden soll
ringId
Optional
integer > 0 ID des Rings, der im Radialmenü ausgewählt werden soll
slotId
Optional
integer > 0 Slot im Ring des Radialmenüs, der ausgewählt werden soll

Mindestens eines der drei Attribute muss gesetzt sein. Sie bauen aber aufeinander auf, d.h. man kann sie auch kombinieren (z.B. nur command, oder command und ringId, oder command und ringId und slotId)

window: attachmentDialog

Der Fahrzeug-Buttonname baut sich aus dem Weg über die Attacher hin zusammen.
(z.B.: Fahrzeug = vehi, Tow-Pin hinten = vehi.tpin, Hydraulik vorne = hydr.vehi)

Attacher-Type Id
Basis Fahrzeug (Base vehicle) vehi
Zugmaul (Tow Pin) tpin
Kugelkopf (Tow ball) coup
Häcksler (Chopper) chop
Drescher (Combine) comb
Frontlader (Frontloader) frLo
Frontlader Anbau (Frontloader Tool) frTo
3-Punkt (3-Point) hydr
4-Punkt (4-Punkt) h4dr
Transport trsp

vehi bildet immer den Start oder das Ende des Pfades, da ohne Vehicle auch nichts angehängt werden kann.

Attribute Type Value Beschreibung
widget string * Pfad des auszuwählenden Buttons (Fahrzeug/Kupplung) im Gespann-Menü in Tasks

window: machinePicker

Attribute Type Value Beschreibung
command integer > 0 commandId des Fahrzeugs, das in der Maschinenauswahl im Task gewählt werden soll


Beispiele

<conditions>
    <!-- Checkt im Fahrzeugmenü, Fuhrpark, ob der Arion 530 ausgewählt wurde -->
    <condition type="widget" window="vehicle" book="fleet" machine="machines/claas/arion530/arion530" description="Select the Arion from your fleet" />

    <!-- Checkt im Feldmenü-Besitzbereich für Feld 14 im Content-Bereich in der "Gepflügt"-Zeile ob der Auge-Button geklickt wurde -->
    <condition type="widget" window="field" book="my" pageContent="1" fieldId="14" widget="detailInfoGrid" subWidgetPath="acreTypePlow.view.view_button" description="Klicke den Augen-Button in der 'Gepflügt'-Zeile" />

    <!-- Checkt im Radialmenü ob Fahrzeug 200, Ring 1, Slot 3 selektiert wurde -->
    <condition type="widget" window="radial" command="200" ringId="1" slotId="3" />
</conditions>

results matching ""

    No results matching ""